Informationen zum Außenwirtschaftstag             Programm                 Sponsoren & Partner

 logo ihk            alt

 
7. Nordhessischer Außenwirtschaftstag am 23. Oktober 2018 in Kassel

Schnell, sicher & günstig!
Vorteile der Digitalisierung bei Auslandsgeschäften!

Die Nutzung des Internets ist heutzutage zu einer Selbstverständlichkeit geworden. Niemand kauft einen neuen Computer oder bucht eine Reise, ohne sich vorher darüber informiert zu haben, ob es die Angebote auch noch woanders zu besseren Konditionen gibt.
Die Nutzung der digitalen Welt bietet auch im Geschäftsleben, insbesondere bei grenzüberschreitenden Geschäften, zahlreiche Möglichkeiten, Geschäfte schneller, sicherer, einfacher und oftmals auch preisgünstiger durchzuführen. Hierüber informiert in diesem Jahr der Außenwirtschaftstag. Er zeigt anhand praktischer Beispiele aus verschiedensten Bereichen, wie die Nutzung digitaler Möglichkeiten den praktischen Geschäftsalltag erleichtert.
Gleichzeitig wird darüber informiert, was es zu beachten gilt um Risiken hierbei zu vermeiden und wie häufige Stolperfallen umgangen werden können.

Der 7.Nordhessische Außenwirtschaftstag...

… stellt anhand ausgewählter Praxisfälle dar, wie Geschäfte adurch die Nutzung neuester Medien
   und Möglichkeiten kostenoptimiert, sicher, schnell und erfolgreich durchgeführt werden können.

… liefert mit kompetenten Fachreferenten aus der Praxis wertvolle Hinweise und Informationen.

… bietet Gelegenheit zur Information und Diskussion, zum Gedankenaustausch und zur Vernetzung.

Auf einem ‚Internationalen Marktplatz‘ präsentieren sich im Foyer neben regionalen auch überregionale Anbieter aus dem Bereich Außenwirtschaft als kompetente Ansprechpartner mit ihren Dienstleistungen.

Wir freuen uns, auch in diesem Jahr den Besuch des Außenwirtschaftstags kostenfrei anbieten zu können. Dies ist möglich durch das Engagement von Sponsoren und Partnern.

Die Veranstaltung findet in den Räumlichkeiten der IHK Kassel-Marburg in der Kurfürstenstr. 9 in Kassel statt.
Um Voranmeldung wird gebeten.
Anmeldungen sind möglich  per email  oder  per Fax