Außenwirtschaftsforum Expertensuche

Creditreform Kassel / Fulda Schlegel + Busold KG

Creditreform Kassel / Fulda Schlegel + Busold KG
RA Sebastian Schlegel
Hedwigstraße 16
34117 Kassel
Fon: 0049 (0) 561 784 56 922 Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. Website
  • Auskünfte international
  • Forderungsmanagement

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch Spezialisiert auf: Länder weltweit

Creditreform International arbeitet in 23 eigenständigen Creditreform Landesgesellschaften in Europa und China direkt vor Ort und hat darüber hinaus mit nationalen Qualitätsführern, die ständigen Qualitätskontrollen unterliegen, ein weltweites, dichtes Informationsnetz aufgebaut. Wirtschaftsinformationen und Bonitätsbewertungen sowie Auslandsinkasso helfen, internationale Geschäfte sicher zu gestalten, Kreditrisiken zu reduzieren und Forderungsausfälle zu vermeiden.

Tätigkeitsschwerpunkte: Wirtschaftsinformationen – Bonitätsbewertungen – Auslandsauskünfte – Auslandsinkasso – Risikomanagement -  Forderungsmanagement

Creditreform verfügt über die weltweit größte Datenbank zu deutschen Unternehmen. 1879 als Wirtschaftsauskunftei in Mainz gegründet, bietet Creditreform heute ein umfassendes Spektrum an Finanz- und Informationsdienstleistungen zum Gläubigerschutz. Die Produkte aus den Sparten Wirtschaftsinformationen (z.B. Bonitätsauskünfte über Firmen und Privatpersonen), Risikomanagement, Inkasso und Marketingdienstleistungen werden von mehr als 165.000 Kunden genutzt.

Creditreform Auslandsauskunft

Creditreform identifiziert und überprüft jedes aktive Wirtschaftsunternehmen auf der Welt
•    Detaillierte Wirtschafts- und Bonitätsinformationen für jedes wirtschaftsaktive Unternehmen
     weltweit
•    Garantierte Qualität und Aktualität der Wirtschaftsinformationen
•    30 Millionen Firmeninformationen aus 27 europäischen Ländern direkt zum Online-Abruf
     verfügbar
•    Darüber hinaus individuelle Auftragsrecherchen weltweit

Format und Lieferwege
•    International standardisiertes Format
•    Auskünfte lieferbar auf Deutsch, Englisch oder Französisch
•    Umfangreiche Lieferwege inkl. strukturierten Daten (Web, Email, SAP, Risiko Management
     Software, XML)
•    Modernes, strukturiertes und einheitliches Layout mit hohem Informationsumfang und
     Detailgrad
•    Informationsumfang je nach Risikograd wählbar:
o    Wirtschaftsauskunft International für ein hohes Geschäftsrisiko: detaillierte Unternehmensinformationen, aktuelle Zahlungsweise, Bilanzen sowie Gewinn- und Verlustrechnungen der vergangenen drei Jahre, Höchstkreditempfehlung von bis zu einer Million Euro, Creditreform Bonitätsindex als effizienter Frühwarnindikator zur schnellen und sicheren Bonitätsbeurteilung von Unternehmen
o    „Monitoring International“ zur dauerhaften Überwachung von Veränderungen bei ausländischen Geschäftspartnern: aktualisierte Auskunft, sobald sich grundlegende Inhalte oder die Bonitätsbewertung verändern
o    Kompaktauskunft International für ein mittleres Geschäftsrisiko: komprimierte Wirtschaftsinformationen, Bonitätseinstufung in fünf Bonitätsklassen, Höchstkreditempfehlung von bis zu 250.000 Euro
o    Kurzauskunft International für ein geringes Geschäftsrisiko: komprimierte Daten, Höchstkreditempfehlung von bis zu 25.000 Euro

Bewährte Creditreform Qualität und Service auch im Ausland
•    Qualifizierte Mitarbeiter, die Land, Leute und Sprache kennen, recherchieren direkt vor Ort in
     allen öffentlich zugänglichen Quellen
•    Eigene Recherchen vor Ort: unter anderem Lieferantenrückfragen, Selbstauskünfte,
     Platzrecherchen oder internes Inkassowesen
•    Ihr Zentraler Ansprechpartner ist das Creditreform Büro in Ihrer Nähe
•    Einfache und übersichtliche Preisstruktur

   
Creditreform Auslandsinkasso


Jeder Inkasso-Auftrag wird im Land des Schuldners ausgeführt:
•    Höhere Verbindlichkeit durch Forderungseinzug vor Ort im Land des Schuldners
•    Schriftliches und telefonisches Inkasso in der Landessprache
•    80 Mahnsprachen
•    Berücksichtigung landesspezifischer Rechtssysteme, Geschäftskultur und Möglichkeiten,
     ausstehende Beträge einzuziehen
•    Hoher Erfahrungsgrad im Umgang mit Schuldnern, Behörden, Gerichten, Insolvenzverwaltern
     und Rechtsanwälten

Bewährte Creditreform Qualität und Service auch im Ausland:
•    Führende Marktposition im internationalen B2B-Inkasso
•    Einbeziehung aller verfügbaren Datenquellen zur Analyse der finanziellen Lage des
     Schuldners
•    Auswirkungen auf die Kreditwürdigkeit des Schuldners bei Nichtzahlung der Forderung steigert
     Erfolgsaussichten
•    Ihr Zentraler Ansprechpartner ist das Creditreform Büro in Ihrer Nähe
•    Jederzeitige Transparenz durch individuelle Sachstandsberichte

Kundenerhaltendes und kosteneffizientes Inkasso weltweit:
•    Schwerpunkt auf gütlicher, außergerichtlicher Lösung, um unter anderem Ineffizienzen und
     Bestechlichkeit von Rechtssystemen zu umgehen
•    Bei außergerichtlichem Vorgehen kundenerhaltende Schuldnerkommunikation – der
     Interessenausgleich zwischen Gläubiger und Schuldner steht im Vordergrund
•    Bei gerichtlichem Vorgehen ist der Kostenrahmen kalkulierbar, da auf Provisionsbasis und
     nicht auf Stundenbasis abgerechnet wird.

 

Keywords: Auslandsauskunft-Auslandsauskünfte-international, Bonität-Ausland-international, Bonitätsauskunft- international, Bonitätsprüfung-Ausland-international,Firmenauskunft-Ausland-international, Firmenauskünfte weltweit, Wirtschaftsauskunft-Wirtschaftsauskünfte-Ausland-international
Auslandsforderungen, Ausland-s-inkasso-international-weltweit, Europäischer Mahnbescheid, Forderungen Ausland, Forderungseinzug, Forderungsmanagement-Ausland-international
Forderungsmanagement Ausland, Gerichtlicher Mahnbescheid, Gerichtliches Mahnverfahren-Ausland,Inkassoverfahren Ausland, Mahnbescheid-Ausland, Schuldner im Ausland

 

 


Hinzufügedatum: 2015-03-29 09:31:48