Finden Sie hier kompetente Unterstützung für erfolgreiche internationale Geschäfte. Unsere Partner - Ihre Ansprechpartner vor Ort!

fotolia bruecke   Auskünfte international    fotolia geld    Bankgeschäfte         fotolia weiterbildung    Aus-/Weiterbildung  

fotolia recht 2  Forderungsmanagement   fotolia recht   Recht international   personal    Personalmanagement

hafen  Transport & Logistik           fotolia versicherung   Versicherungen       kompass fotolia    Zoll/Ausfuhrkontrolle

Schlagwortsuche:
 

Detailsuche / Experten für internationale Geschäfte

 
Fachgebiet

Sitz des Beraters:

Im Umkreis von  Kilometer
um
Bundesland
 
   

Ausgewählte Seminare und Veranstaltungen

Brexit Special Seminar - Auswirkungen für das Internationale Personalmanagement
Beginn: 24.08.2016, 10:00
Ende: 24.08.2016, 17:00
Ort: Veranstaltungsort: Tagungsshotel Kassel, Informationen:, IAC Unternehmensberatung GmbH, Winkelweg 6, 34466 Wolfhagen , Ute Fenzl, Coordinator Professional Trainings,, Tel. 05692/997720-14, E-Mail: ute.fenzl@i-a-c.de

Exportakkreditive - Fehler vermeiden und Zahlung sichern!
Beginn: 15.09.2016, 09:00
Ende: 15.09.2016, 16:00
Ort: Industrie- und Handelskammer Kassel-Marburg, Kurfürstenstr. 9, 34117 Kassel, Infos und Anmeldung:, Dagmar Guillén García, Tel: 0561 7891-280

   

Im Jahr 2011 startete das Außenwirtschaftsforum im Raum Nord-/Osthessen. Schon bald nutzten Beteiligte auch in anderen Regionen das Außenwirtschaftsforum für ihre Aktivitäten und eine gemeinsame Darstellung der Vor-Ort-Kompetenzen. Mittlerweile finden durch Mitwirkung regionaler Partner Aktivitäten in unterschiedlichen Regionen statt.

Nord-/Osthessen    Süd-/Mittelhessen   Niedersachsen


Aktuelle Veranstaltungen des Außenwirtschaftsforums und seiner Partner:

03. 05.2016    Hannover    Vertriebspartner im Ausland / Herfurth Abendkonferenz

24.05.2016     Hannover    China aktuell - Herfurth Abendkonferenz

22.06.2016     Kassel        Besonderheiten bei der Produkthaftung / MRH Group Mesterheide

   

Angebot des Monats - Aktuelle Expertentipps - Services & Informationen

Safety of Life at Sea: neue verpflichtende Vorschriften ab 1. Juli 2016 - Kühne und Nagel bietet neue Online-Lösung an.

Mit dem KN VGM Portal bietet Kühne + Nagel eine neu Online-Lösung an, um VGM- und Sendungsdaten einfach und kostengünstig zu verwalten und übermitteln

container 250Um die Sicherheit während Transporten auf See zu verbessern, hat die Internationale Seeschifffahrtsorganisation (IMO) in Zusammenarbeit mit der Schifffahrtsbranche Änderungen am SOLAS-Abkommen (Safety of Life at Sea) vorgenommen.

Ab dem 1. Juli 2016 sind Verlader verpflichtet, dem Carrier vor Verladung eines gepackten Containers das verifizierte Bruttogewicht (Verified Gross Mass – VGM) zu melden. Alle Mitgliedsstaaten der IMO müssen die VGM-Vorschrift unter Berücksichtigung ihrer nationalen Gesetzgebung anwenden.
Container, die vor diesem Datum gepackt wurden und ab dem 1. Juli 2016 auf ein Schiff verladen werden, benötigen ebenfalls eine VGM-Erklärung. - mehr zum Thema -

 

Deutsche Auslandshandelskammern

An 120 Standorten in 80 Ländern

Auslandshandelskammern, kurz AHKs, gibt es in allen Ländern, die für die deutsche Wirtschaft von besonderem Interesse sind. Zur Zeit sind sie an 120 Standorten in 80 Ländern zu finden. Eine aktuelle Aufstellung der Standorte finden Sie unter www.ahk.de 

Die AHKs haben drei Aufgaben.. Deutsche Auslandshandelskammer